Lang Lang International Music Foundation

Haus der Musik ist offizieller Partner und Botschafter der Lang Lang International Music Foundation

Die 2008 gegründete Lang Lang International Music Foundation in New York arbeitet als weltweites Netzwerk von Musiklehrenden und Musikschaffenden daran zukünftige Generationen für klassische Musik zu gewinnen und für ein Leben mit Musik zu begeistern.

Die weit gefächerten Angebote der Foundation reichen von Stipendien für junge MusikerInnen, über einzigartige Benefizkonzerte für Non-Profit-Organisationen auf der ganzen Welt, bis zu Programmen für die Förderung von Musikunterricht an öffentlichen Schulen. Die Foundation arbeitet aus der Überzeugung heraus, dass Musik als universelle Sprache neue Möglichkeiten der Kommunikation erschließen kann und der Entwicklung jedes Einzelnen und jeder Kultur entgegenkommt.

Weitere Infos unter:
www.langlangfoundation.org

Stairplay – Music Step By Step

Das Haus der Musik präsentiert in Kooperation mit der Lang Lang International Music Foundation das musikpädagogische Projekt STAIRPLAY – MUSIC STEP BY STEP.

Die Feststiege des historischen Palais verwandelt sich dabei in ein interaktives Piano mit bewegungssensitiven Stufen als Tasten und ist verbunden mit einem neu entwickelten Konzept der Musikvermittlung. Noten lernen, Schritt für Schritt – Musik zu verstehen war nie einfacher.



Musikpädagogische Initiative für Schulklassen in Österreich

Als offizieller Partner und Botschafter der Lang Lang International Music Foundation in Österreich konnte das Haus der Musik, nach dem Musiklernprogramm “Stairplay – Music Step by Step” ,nun weitere Projekte realisieren.

Dank finanziellem Beitrag der Familie Soulier als “Platinum Donor” können für die Musikschule Groß Enzersdorf für den Unterricht notwendige Musikinstrumente angeschafft werden. Darüber hinaus kann damit das musikpädagogische Angebot im Haus der Musik, vor allem für Schulen, weiter ausgebaut werden.



Neue Musikinstrumente für Schulklassen in Radstadt

Im Herbst 2018 wählte das Haus der Musik im Namen der Lang Lang International Music Foundation zwei Salzburger Schulen aus, um den Unterricht in den Musikklassen zu fördern und so bei den Jugendlichen wichtige Impulse für ein Leben mit Musik zu setzen. Die Paul Hofhaymer MMS-Radstadt und das Pierre-de-Coubertin BORG in Radstadt erhielten am 11. Dezember 2018 neben einem E-Bass und einer Gesangsanlage ein dringend benötigtes Percussion-Set an Orff-Instrumenten und einen Yamaha-Synthesizer. Im Beisein der beiden Direktorinnen Ingrid Bogensperger und Andrea Stolz sowie Radstadts Bürgermeister Josef Tagwercher übergab Direktor Simon Posch vom Haus der Musik im Namen der Lang Lang International Music Foundation den SchülerInnen und ihren MusiklehrerInnen feierlich die neuen Musikinstrumente.



Wir unterstützen Schulen

Gemeinsam mit der Lang Lang International Music Foundation hat sich das Haus der Musik zum Ziel gesetzt, Kinder und Jugendliche beim Musikunterricht zu fördern bzw. Schulen, wenn nötig, zu unterstützen. Wenn es auch an Ihrer Schule dringenden Bedarf gibt, geben Sie uns via info@hdm.at bescheid und wir prüfen, ob und in welcher Form wir helfen können.