Frau und Musik

Im Rahmen einer fast zweistündigen Führung erfahren Sie mehr über Frauen in der Musikwelt. Spannendes über das musikalische Schaffen der Komponistinnen des 18., 19. und 20. Jahrhunderts sowie über Frauen als Orchestermusikerinnen und als Dirigentinnen werden bei diesem Rundgang vorgestellt. Wie viele Frauen gibt es heute bei den Wiener Philharmonikern? Wann kam die erste Frau in das Orchester überhaupt?

Sie erfahren auch mehr über das Leben und Werk von Maria Theresia von Paradis, Mozarts Schwester Nannerl oder über die berühmte Klavierspielerin Clara Schumann. Was für ein Schicksal hatte die Künstlerin Fanny Hensel, die Schwester von dem deutschen Komponisten Felix Mendelssohn?

Sie hören auch passende musikalische Beispiele zu den spannenden Geschichten während der Führung.

Teilnehmeranzahl: max. 25 Personen
Dauer: ca. 1,5 Stunden

Anmeldung bei:
Frau Birgit Mittelmaier
birgit.mittelmaier@hdm.at
T: 01-513 4850-26