Jesca Hoop ist eine amerikanische Singer-Songwriterin und Gitarristin. Die Kalifornierin ist mittlerweile zu einer Adoptivtochter Manchesters geworden. Ihre Karriere umfasst fünf Alben feinster Liedermacherei, die aus einzigartiger Intelligenz und einer unvergleichbaren Stimme gesungen, im Jahr 2017 im viel gepriesenen „Memories are Now“ gipfelte.

Die meiste Zeit der vergangenen 18 Monate verbrachte sie auf Tour, deren Highlights die erfolgreich ausverkaufte Show in der Union Chapel, Auftritte bei den Festivals Glastonbury und Latitude sowie eine Darbietung als Ehrengast bei Jose Gonzales Royal Albert Hall show beinhalteten. Momentan arbeitet sie mit dem Producer John Parish (PJ Harvey, This is the Kit, Aldous Harding) an ihrer nächsten Liedersammlung. Jesca Hoop macht sich im Oktober auf ins Vereinigte Königreich und nach Europa – Den mit Vorfreude erwarteten Nachfolger von „Memories are now“ welcher im Sommer 2019 veröffentlicht wird, hat sie mit im Gepäck, sowie ihre bisher größte Headline Show im Barbican Centre, London.

jescahoop.com

New Single „Red White and Black“ out now:

And a brand new live session with BBC Scotland:

Eventdetails

25.10.2019
25. Oktober 2019, 20:00 Uhr
15€ // freier Eintritt mit HdM Membercard*
Saal

Tickets erhältlich:

– an der Kassa im HAUS DER MUSIK täglich von 10.00 bis 22.00 Uhr,
– online und telefonisch bei wien-ticket.at (print@home, Zustellung per Post, Abholung an Wien-Ticket Centerpoints)

Mit der HdM-Membercard ein Jahr lang zu allen „Live On Stage“-Konzerten und ins Klangmuseum – um nur 39 Euro.

*Freikarten zu den jeweiligen Konzerten erhältlich an der Kassa im Haus der Musik. Solange der Vorrat reicht.