Die US-Indie-Rock-Band Elf Power betritt die Bühne des Haus der Musik. Eine Kooperation mit der Vienna Songwriting Association.

So süß der Name auch klingt, Elf Power können stolz auf 24 Jahre Indie Rock und Psych-Pop, etliche Touren und 13 Alben zurückblicken. Die Band ist eine der wenigen, noch aktiven Gruppen des legendären Musikkollektivs Elephant 6, zu dem auch Neutral Milk Hotel und The Apples in Stereo gehören.

Kernmitglieder Andrew Rieger und Laura Carter, beide Sänger und Multi-Instrumentalisten, sind von Anfang an dabei und haben kontinuierlich zur musikalischen Entwicklung der Band beigetragen. In zwei Jahrzehnten haben sich die Indie-Rocker soundmäßig ausgetobt, experimentiert, Platten aufgenommen und wieder von vorne begonnen – der typische Elf Power Sound blieb jedoch, und das aus gutem Grund: meist sind es die eigentlichen Probe- und Jam-Sessions, die es auf das Album schaffen und diese Energie spürt man – live zu erleben am 29. Juni 2019.

Die Live On Stage Konzertreihe im Haus der Musik – in Kooperation mit:

 

Eventdetails

29.06.2019
20:00 Uhr
15€ // freier Eintritt mit HdM Membercard*
HdM Dachgeschoss

Tickets erhältlich:

– an der Kassa im HAUS DER MUSIK täglich von 10.00 bis 22.00 Uhr,
– online und telefonisch bei wien-ticket.at (print@home, Zustellung per Post, Abholung an Wien-Ticket Centerpoints)

Mit der HdM-Membercard ein Jahr lang zu allen „Live On Stage“-Konzerten und ins Klangmuseum – um nur 39 Euro.

*Freikarten zu den jeweiligen Konzerten erhältlich an der Kassa im Haus der Musik. Solange der Vorrat reicht.