Profimusiker*innen dirigieren und Balancierte Führung erleben

Das Leadership Orchestra ist ein Führungs-Workshop der besonderen Art.

Beim Dirigieren werden das persönliche Führungsverhalten und seine Auswirkungen auf das Team unmittelbar erlebbar. Dabei stehen besonders innere Haltungen und überzeugende Kommunikation im Mittelpunkt.

Lorenz Huber ist Pionier der Trainingsmethode Dirigieren und arbeitet mit seinen Musiker*innen seit 2001 in der internationalen Führungskräfte- und Teamentwicklung. Sein Konzept der Balancierten Führung verhindert die Über- und Untersteuerung und fördert das aktive Zusammenspiel des Teams.

Wie läuft das ab?

  • Treffpunkt am Museumseingang
  • Crashkurs Dirigieren am Virtuellen Dirigenten
  • Danach Dirigier-Session mit dem Streichquartett des Leadership Orchestra im Konzertsaal
  • Gemeinsame Reflexion

Welchen Nutzen habe ich?

  • Einblick in die Erfolgsrezepte von Dirigent*innen und Orchestern
  • Selbst Profi-Musiker*innen dirigieren und Feedback bekommen
  • Lernen für Führung und Teamerfolg

Was ist inkludiert?

  • 2 Eintrittskarten für das Haus der Musik (1 Jahr gültig)
  • Profi-Taktstock mit Korkgriff als Geschenk
  • Mappe mit vertiefenden Unterlagen
  • Max. 10 Teilnehmer

Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Eventdetails

10.09.2022
9 - 13 Uhr
€ 360,- inkl. USt
Haus der Musik

Tickets erhältlich:
– an der Kassa im HAUS DER MUSIK täglich von 10.00 bis 22.00 Uhr,
– online und telefonisch bei wien-ticket.at (print@home, Zustellung per Post, Abholung an Wien-Ticket Centerpoints)