STRINGTELLIGENCE by Thomastik-Infeld

Von 18.11.2019-31. März 2020.

Seit 100 Jahren entwickelt und produziert Thomastik-Infeld Musiksaiten auf höchstem Qualitätsniveau. Anlässlich seines runden Firmengeburtstags betritt der Traditionsbetrieb nun mit einer exklusiven Sonderausstellung die museale Bühne im Haus der Musik und wird als erster Musiksaitenproduzent weltweit in einer Ausstellung Einblicke in die hochkomplexe Herstellung seiner Hightech-Saiten gewähren. MusikliebhaberInnen und MusikerInnen dürfen sich freuen, denn ab 18. November 2019 können sie im Innenhof des Klangmuseums in der Jubiläumsschau „Stringtelligence“ einen Blick hinter die Kulissen der mittlerweile 100-jährigen Saitenschmiede werfen und die Geheimnisse hochmoderner Musiksaiten und deren Produktion erkunden.