Auf zu neuen Pfaden

…durch die Welt der Klänge!

Besuchen Sie weiterhin ungestört das Haus der Musik.

Ab Montag den 2. September entstehen im 2.ten Stock des Haus der Musik neue Klangwelten.

Zu Beginn der Bauarbeiten wird die erste Hälfte der Etage rundum erneuert. D.h. dass die Sonosphäre, das Instrumentarium und das Stimmenmeer vorübergehend nicht zugänglich sind.
Das Polyphonium, die Klanggalerien und natürlich alle übrigen Stockwerke bleiben wie gewohnt für alle Besucher*innen geöffnet.

Ab Oktober dreht sich der Spieß um: brandneue interaktive Stationen zum Staunen und Entdecken werden auch in der zweite Hälfte der Etage einziehen.

Freuen Sie sich schon jetzt mit uns auf neue musikalische Entdeckungsreisen!