Haus der Musik | Seilerstätte 30, A-1010 Wien Tel. +43-1-513 48 50 Öffnungszeiten täglich 10:00 - 22:00 info@hdm.at | www.hdm.at
Zurück zur Übersicht

Neues Kinderbuch "Cleo Klang"

Gemeinsames Buchprojekt CLEO KLANG von Haus der Musik und dem Österreichischen Integrationsfonds.

Das Vorlesebuch führt Kinder ab 4 Jahren durch das Wiener Haus der Musik und bringt ihnen auf spielerische Art und Weise die Welt der Klänge und der Musik näher. Dabei macht es ganz unmittelbar Lust auf Sprache. Gemeinsam mit dem ÖIF wurde das neue Kinderbuch im Haus der Musik vorgestellt.

Das neue Kinderbuch CLEO KLANG wurde von Simon K. Posch (Direktor Haus der Musik), Dr. Kurt Gollowitzer (Geschäftsführer Wien Holding), Mag.a  Daniela Berger (Leitung "Sprache" Österreichischer Integrationsfonds), Integrationsbotschafterin KS Ildikó Raimondi und Buchautorin- und Illustratorin Wendi Gessner (Musikvermittlung Haus der Musik) im Konzertsaal des Haus der Musik vorgestellt. Im Zuge einer kleinen Lesestunde präsentierte KS Ildikó Raimondi Auszüge aus dem Buch und sang mit fleißiger Unterstützung des Kindergartens Paltaufgasse das "Kling, Cleo Klang"-Lied.

Das Vorlesebuch führt Kinder ab 4 Jahren durch das Wiener Haus der Musik und bringt ihnen auf spielerische Art und Weise die Welt der Klänge und der Musik näher. Dabei macht es ganz unmittelbar Lust auf Sprache. Denn Integration und Chancengleichheit beginnt im Kindergartenalter. Das neue Kinderbuch CLEO KLANG unterstützt PädagogInnen bei der spielerischen Förderung von Sprache und Musik.

Cleo Klang - Eine Reise zum Ursprung der Musik

Held der Geschichte ist der kleine Cellospieler Emil. Er trifft seine Freundinnen, um mit ihnen gemeinsam ein Streichquartett (Cello, Bratsche, zwei Geigen) zu spielen. Dieser Magie des Zusammenklangs wollen die Kinder nachgehen und beschließen, das Haus der Musik zu besuchen. Dort angekommen hören sie die berühmten Wiener Philharmoniker, und dabei ereignet sich ein ganz spezieller Zauber: die Klänge der unterschiedlichsten Instrumente verbinden sich zu einer Klangwolke: Cleo Klang. Gemeinsam mit dem bunten Protagonisten Cleo erkunden die jungen MusikerInnen das Klangmuseum!

Musik-CD und pädagogisches Begleitmaterial

Dem Buch liegt eine Audio-CD bei, die sämtliche Klänge aus der Geschichte hörbar macht: den Cello spielenden Emil, das Streichquartett, das große Orchester, einzelne Orchesterinstrumente und Musikstücke der besuchten Komponisten. Highlight ist ein interaktives Kinderlied, einmal mit Gesang eingespielt und einmal als Instrumental-Track: jetzt dürfen Groß und Klein alle mit einstimmen: „Kling, Cleo Klang!“.

Das neue Buch „Cleo Klang“ ist ab sofort in ausgewählten Buchhandlungen, im Museumsshop des HdM und über den ÖIF erhältlich.

 

Cleo Klang - Eine musikalische Entdeckungsreise durch das Haus der Musik
Von Wendi Gessner
ISBN 978-3-200-05381-5
UVP € 14,89

 

 



Haus der Musik | Seilerstätte 30, A-1010 Wien Tel. +43-1-513 48 50
Öffnungszeiten täglich 10:00 - 22:00
info@hdm.at | www.hdm.at | Ein Unternehmen der Wien Holding