Haus der Musik | Seilerstätte 30, A-1010 Wien Tel. +43-1-513 48 50 Öffnungszeiten täglich 10:00 - 22:00 info@hdm.at | www.hdm.at

PAUKI KNALLER'S KINDER-CLUB

Deine exklusive Clubkarte für das Klangmuseum!

Pauki Knaller und das Haus der Musik freuen sich, dich im HdM-Kinderclub begrüßen zu dürfen - hier gehst du ein Jahr lang auf musikalische Entdeckungsreise!

Deine Vorteile:

- -50% beim Eintritt:
Mit deiner Clubkarte bezahlst du nur noch die Hälfte bei deinen Besuchen im Haus der Musik.

- Ermäßigte Karten für Kinderkonzerte
Bernhard Fibich, Marko Simsa, Gernot Kranner und viele musikalische Gäste sorgen monatlich für lustige Unterhaltung bei spannenden Konzerten für Kinder!

Rätselspaß mit deinem Pauki-Knaller-Heft
Für den Museumsbesuch und für zuhause, mit vielen kniffligen Aufgaben und spannenden Spielen!

Anmeldung für Pauki Knaller's Kinder-Club an der Museumskassa im Haus der Musik, täglich von 10 bis 22 Uhr.
Die Clubkarte kostet für 1 Jahr nur 5 Euro!




PAUKI KNALLER'S KINDER-TOUR:
MUSEUMSPLAN UND RÄTSELSPASS


Dein bunter Begleiter für die musikalische Entdeckungsreise im Haus der Musik! Das Pauki Knaller Heft ist gespickt mit tollen Rätseln, Spielen und Infos zu den großen Komponisten! Darüber hinaus findest du Bastelanleitungen und lustige Spiele für Zuhause.

Erhältlich an der Museumskassa um € 1,-

Gratis für HdM-Kinderlcubmitglieder
1 Exemplar gratis zu jedem Familienticket

NEU FÜR DEN HDM-GUIDE:
PAUKI KNALLER'S KINDER-TOUR


Pauki Knaller begrüßt unsere jungen BesucherInnen auch mit einer Spezial-Tour für Kinder am HdM-Guide. Mit Pauki Knaller entdecken Kinder das Klangmuseum mit allen Facetten und erfahren spannende Geschichten zu den großen Komponisten.

Pauki Knaller's Kinder-Top ist in deutscher Sprache (und bald auch in englisch) verfügbar.

Holen Sie sich für Ihren Rundgang den multimedialen HdM-Guide als App im App Store bzw. Google Play Store!





Haus der Musik | Seilerstätte 30, A-1010 Wien Tel. +43-1-513 48 50
Öffnungszeiten täglich 10:00 - 22:00
info@hdm.at | www.hdm.at | Ein Unternehmen der Wien Holding